Der Chor Die Chorleiterin

Die Pöringer Spatzen

Zurzeit finden keine Proben der Kinderchöre statt.
Bei Interesse rufen Sie sich bitte die Chorleiterin an


An dieser Stelle soll ein Chorbild erscheinen Singen macht Spaß, Singen tut gut! Das ist das Motto der Pöringer Spatzen unter der Leitung von Gabriele Meißner, die den Kinderchor im September 2008 ins Leben gerufen hat. Als Lehrerin an der Grundschule in Pöring sah sie das Bedürfnis der Schulkinder, auch außerhalb des Schulunterrichts zu singen. Der Chor hat sich mittlerweile auf eine Größe von ca. 12 Jungen und Mädchen eingependelt, die sichtlich Freude am Singen haben.

Gesungen wird alles, was Spaß macht, dazu werden Bewegungen gefunden, die Text und Rhythmus unterstützen. Mitsingen dürfen alle Kinder zwischen 6 und 12 Jahren. Regelmäßige kleine Auftritte bei Festen der Gemeinde und bei Konzerten des Kammerchores und des Sängerbundes sind geplant.

Seit Oktober 2013 gibt es neben der Gruppe für jüngere Kinder und Einsteiger eine Gruppe für Fortgeschrittene und ältere Kinder.

Die Proben der jungen Spatzen finden jeden Montag von 16:30 Uhr bis 17:15 Uhr statt, die Fortgeschrittenen proben jeden Montag von 17:30 Uhr bis 18:15 Uhr. Beide Gruppen treffen sich im Haus der Vereine Zorneding. Wenn Ihr Kind bei uns mitsingen möchte, wenden Sie sich an die Chorleiterin: Tel: 08106-236632 oder per e-mail: kinderchor@zacappella.de

Seitenanfang

Die Chorleiterin


Die_Chorleiterin Gabriele Meißner ist Lehrerin an der Grundschule Zorneding. Seit ihrer Kindheit singt Frau Meißner aktiv in Chören, u.a. im Kinderchor des Bayerischen Rundfunks und im via-nova-Chor München. Sie erhielt Stimmbildung bei Thomas Ruf und bildet sich regelmäßig in Kinderchorleitung weiter.






Seitenanfang

Letzte Änderung 16.01.2017