Chronik des Kammerchors a cappella!

2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011
2012

2002 pgup 13. November: Gründung des Kammerchors a cappella!. Auf eine Zeitungsannonce hin kommen cirka zehn interessierte Sänger in die erste Probe, von denen sechs mutig genug sind, zu bleiben. Die Anfangszeit ist schwierig, von den sechs Mitgliedern ist nur eines männlich und wir haben keinen Tenor. Es werden Madrigale und Lieder aus der Romantik einstudiert, und allmählich verschmilzt der Chor zu einer Einheit. Bis zum ersten Auftritt vergeht allerdings noch Zeit.
2003 pgup 19. Juli: Unser erster Auftritt. Einer Einladung zur Vaterstettener Chornacht folgend haben wir Gelegenheit, uns vor einem großen Publikum zu präsentieren. Mit Aushilfe von zwei Männerstimmen wird dies zu einem gelungenen Debut .
20. September: Auftritt in der Langen Nacht der Psalmen in Zorneding. Zum ersten mal vor heimischem Publikum können wir zeigen, dass auch eine kleine Gruppe gute Musik zustande bringt. Der immer noch durch Aushilfen verstärkte Chor führt Psalmvertonungen aus 4 Jahrhunderten auf, wobei wir uns auch erstmals an zeitgenössische Werke trauen.
21. Dezember: Weihnachtssingen am Zornedinger Rathaus. Diesmal werden dreistimmige Werke von Hugo Distler und Zoltán Kodály aufgeführt, weil der Chor mit mittlerweile zehn Mitgliedern erstmals ohne Aushilfen singt. Der Kritiker hat unseren einzigen Mann geflissentlich übersehen und überhört (EBE Zeitung). Nach diesem Auftritt sorgen Zeitungsberichte über einen "Krieg der Chöre in Zorneding" für Aufsehen. (EBE Zeitung / SZ)
2004 pgup Im März: Beitritt zum Bayerischen Sängerbund und damit Mitglied im Sängerkreis Wasserburg-Ebersberg. 25. April: "Frühlingserwachen" - unser erstes Rathauskonzert. Es ist soweit. Der Kammerchor a cappella! bestreitet sein erstes abendfüllendes Programm im Rathaus Zorneding. Unter dem Motto "Frühlingserwachen" singt der Chor - wieder durch Aushilfen verstärkt - Madrigale und romantische Chorwerke. Das Publikum und die Kritik ist begeistert, wir haben es geschafft, eine Größe im regionalen Kulturleben zu werden.
22. Dezember: Weihnachtssingen am Zornedinger Rathaus. Mittlerweile hat der Chor einen festen Platz im Zornedinger Kulturleben. Wir werden wieder gebeten am Weihnachtssingen mitzuwirken, was wir gerne tun.
2005 pgup 15. Januar: "Motettenkonzert". Unser erstes geistliches Konzert wartet mit einem Highlight der Chormusik auf: Bachs Motette "Jesu, meine Freude", umrahmt von weiteren prominenten Chorwerken. Typisch für unsere Konzerte spannt sich der Bogen von der Renaissance (Tallis) bis zur Moderne (Pärt). Das Konzert wird dreimal aufgeführt: am 15. Januar in Zorneding, am 16. in Zinneberg und am 29. in Neuperlach.
9. Juli: Rathauskonzert: "Liebe, Tod und Teufel" Der Chor ist mittlerweile auf 15 Mitglieder angewachsen. Nach dem Motettenkonzert folgt wieder ein weltliches Programm. Besondere Höhepunkte sind die Lieder aus dem Mörike-Liederbuch von Hugo Distler und das geistliche Lied von Hugo Wolf, eine der schönsten aber auch schwierigsten romantischen a-cappella-Kompositionen. Erstmals singen wir in diesem Programm auch Unterhaltunsmusik und ernten wieder gute Kritiken (SZ / EBE Zeitung). Das Programm ist nochmals am 10. Juli im Bürgerhaus Vaterstetten zu hören.
23. Juli: Chornacht Vaterstetten. Nachdem wir im Jahr zuvor vom Veranstalter vergessen wurden, singen wir wieder auf der Chornacht Vaterstetten - Ausschnitte aus unserem Konzertprogramm. Diesmal schon wesentlich weiter hinten im Programm, denn in Vaterstetten gilt, je später der Abend, desto größer die Erwartungen an die Musiker.
12. Oktober: Der Kammerchor "a cappella!" wird gemeinnütziger Verein
4. Dezember: "O magnum mysterium". Zum dritten mal innerhalb eines Jahres geben wir ein abendfüllendes Konzert. Der Jahreszeit gemäß ist das Programm bestimmt durch adventliche Musik. Und wieder haben wir eine Mischung parat, die ein beites Spektrum von Renaissance bis zur Gegenwart und zum Spiritual bietet, welche das Publikum gespannt fesselte. (Kritik SZ)
11. Dezember: Kreiskonzert Ebersberg. Unsere erste Teilnahme an einem Kreiskonzert des Sängerkreises Wasserburg-Ebersberg sorgt bei den anderen teilnehmenden Chören für Aufsehen. Wir haben Teile unsers Konzertprogramms dabei, aber auch schon Weihnachtslieder, die für Zorneding einstudiert sind.
18. Dezember: Weihnachtssingen am Zornedinger Rathaus. Diesmal haben wir traditionelle alpenländische Weihnachtslieder ausgesucht, die besonders gut ankommen.
2006 pgup 8. April: "Ave verum corpus" in Zorneding (1. Neuperlach 9. Jetzendorf)
1. Juli: Kreiskonzert Assling
15. Juli: Chornacht Vaterstetten
11. November: Rathauskonzert: "Let me entertain you"
17. Dezember: Weihnachtssingen am Zornedinger Rathaus.
2007 pgup 24. Januar: Hueber-Verlag.
12. Mai: Rathauskonzert "Eine musikalische Weltreise" (20. Schloss Seefeld/Ammersee).
14. Juli: Chornacht Vaterstetten
11. November: Kreiskonzert Rott am Inn.
24. November: "Totentanz" (Grafing, 25. Zorneding, 28. Milbertshofen).
23. Dezember: Weihnachtssingen am Zornedinger Rathaus.
2008 pgup 22. Juni: Kreiskonzert Zorneding
26. Juli: Chornacht Vaterstetten
September 2008: Grüdung der a cappella-Spatzen
11. Oktober: Rathauskonzert "Tanzen und Springen" (12. Oktober Wasserburg, Hotel Fletzinger)
22. Dezember: Weihnachtssingen am Zornedinger Rathaus.
2009 pgup 9. Mai: Rathauskonzert "O süßer Mai" (10. Mai Gev. Kirche Grafing) zusammen mit den Spatzen!
11. Oktober: Kreiskonzert Glonn
21. Dezember: Weihnachtssingen am Zornedinger Rathaus.
2010 pgup 11. Februar: Faschingskonzert Pöringer Spatzen
26. Juni: Rathauskonzert "Cuban Night" (27. Juni GSD-Haus Vaterstetten) Auftritt des Vokalensembles
17. Juli: Chornacht Vaterstetten
20. Dezember: Weihnachtssingen am Zornedinger Rathaus.
2011 pgup 25. März: Pater Noster Assling (26. Pöring / 27. Perlach)
26. Juni: Rathauskonzert "Cuban Night" (27. Juni GSD-Haus Vaterstetten) Auftritt des Vokalensembles
23. Juli: Chornacht Vaterstetten
8. Oktober: Kreiskonzert Wasserburg
27. November: Adventskonzert "Singet dem Herrn ein neues Lied" Pöring (4. Dezember Perlach) mit Jugendchor "chorios!"
14. Dezember: Chorios im Schulkonzert Vaterstetten.
19. Dezember: Weihnachtssingen am Zornedinger Rathaus.
2012 pgup 23. Juni: Rathauskonzert "What a wonderful World" (24. Perlach) mit Jugendchor "chorios!"
1. Juli: Makogatag Zorneding mit "chorios!"
18. Juli: Chorios im Schulkonzert Vaterstetten.
27. Oktober: Festkonzert 10 Jahre "a cappella!" Martinstadl
23. Dezember: Weihnachtssingen am Zornedinger Rathaus.

Seitenanfang

Letzte Änderung 10.10.2015